Malte Zagarus

 

Malte ist 30 Jahre alt und ehemaliger Weltenbummler. Nach der Schule entschloss Er sich erst einmal eine Auszeit zu nehmen, um sich die Welt etwas genauer anzuschauen. Als Kitesurf, Surflehrer und Straßenmusiker hat er so ganze 7 Jahre in den Tag hinein gelebt. Irgendwann kam dann doch der innere Wunsch nach einem Zuhause, einer Familie, und vor allem auch endlich mal irgendwo anzukommen.

Das spiegelt sich auch in seinen Texten wieder. Die Lieder erzählen vom Leben, vom Lieben und auch von den Schattenseiten wenn man mal hinter die Kulissen schaut. Das Musik machen war Ihm seit der frühen Kindheit immer ein treuer Begleiter. Wo er auch war, die Gitarre war immer mit dabei.

In seiner neuen Heimat in Nordfriesland, versucht er nun seine Erlebnisse, Geschichten und Erfahrungen in neue Songs zu verpacken und mit anderen zu teilen.